Öffentliche Privatsache Religion – Aspekte praktischer Theologie

Religion gilt als Privatsache und wird doch öffentlich gelebt. Der Kurs blickt auf verschiedene praktische Aspekte religiösen Lebens und der Kirche als religiöser Institution: Bildung, Liturgie, Sprache, Recht.

There is one session available:

After a course session ends, it will be archived.
Estimated 3 weeks
5–6 hours per week
Self-paced
Progress at your own speed

About this course

Skip About this course

Religion gilt als Privatsache und ist trotzdem an vielen Stellen in der Öffentlichkeit sichtbar. Religiöse Institutionen treten als gesellschaftliche Akteure auf, die ihre Anliegen kommunizieren müssen.

Der Kurs blickt auf praktische Aspekte religiösen Lebens und der Kirche als religiöser Institution, die in verschiedenen Hinsichten und Formen kommunizieren muss. Einen zentralen Punkt bildet der Bereich Bildung; im Bereich der religiösen Bildung stellt sich die Frage, wie Vermittlung unter den aktuellen gesellschaftlichen Bedingungen denkbar ist. Sie hat sowohl den Ansprüchen der Tradition und dem Kern der Religion zu genügen sowie in die veränderten Kontexte passen.

Zudem bedarf jede Institution verschiedenen Sprachformen. Im zweiten Kursteil werden Beispiele für praktische Fragestellungen für die Kirche und ihre Kommunikationsweisen, die immer mit bestimmten Anforderungen an die Institution zusammenhängen, beleuchtet.

At a glance

  • Institution: RWTHx
  • Subject: Art & Culture
  • Level: Introductory
  • Prerequisites:

    Interesse an den praktischen Fragen der Kirche als religiöser Institution in der modernen Gesellschaft.

  • Language: Deutsch

What you'll learn

Skip What you'll learn
  • Grundlagen religiöser Bildung im Kontext der heutigen Gesellschaft
  • Einblicke in verschiedene Sprachformen der religiösen Institution Kirche
  • Einblick in die Liturgiewissenschaft
  • Einblick in das Kirchenrecht

Woche 1: Grundlagen religiöser Bildung im Kontext der heutigen Gesellschaft

Woche 2: Sprach- und Arbeitsformen der Kirche als religiöser Institution

About the instructors

Frequently Asked Questions

Skip Frequently Asked Questions