Skip to main content

‘Talk To Me’: Verbesserung der psychischen Gesundheit und Suizidprävention bei jungen Erwachsenen

Lernen Sie, was Sie über psychische Gesundheit wissen sollten: Was können Sie tun um sie zu erhalten und psychischen Krisen vorzubeugen? Wie können Sie bei psychischen Krisen sich und anderen effektiv helfen?

...
‘Talk To Me’: Verbesserung der psychischen Gesundheit und Suizidprävention bei jungen Erwachsenen

Choose your session:

222 already enrolled!
After a course session ends, it will be archivedOpens in a new tab.
Starts Dec 9
Ends Dec 11
Starts Feb 7, 2023

‘Talk To Me’: Verbesserung der psychischen Gesundheit und Suizidprävention bei jungen Erwachsenen

Lernen Sie, was Sie über psychische Gesundheit wissen sollten: Was können Sie tun um sie zu erhalten und psychischen Krisen vorzubeugen? Wie können Sie bei psychischen Krisen sich und anderen effektiv helfen?

‘Talk To Me’: Verbesserung der psychischen Gesundheit und Suizidprävention bei jungen Erwachsenen
6 weeks
2–3 hours per week
Self-paced
Progress at your own speed
Free
Optional upgrade available

Choose your session:

After a course session ends, it will be archivedOpens in a new tab.
Starts Dec 9
Ends Dec 11
Starts Feb 7, 2023

About this course

Skip About this course

Psychische Gesundheit ist eine wesentliche Grundlage unseres Lebens. Viele Menschen erleben jedoch Einschränkungen, Belastungen, „Stress“ und Sorgen in dieser zudem schwierigen Zeit. Junge Menschen, Studenten sind besonders anfällig für Beeinträchtigungen der psychischen Gesundheit.

´Talk To Me`ist eine Initiative zur Suizidprävention von Kacic und Zimmermann, in der es darum geht nicht nur sich selbst, sondern auch seine Mitmenschen im Blick zu haben, wenn es darum geht, das Richtige in psychischen Krisen zu tun.

Der Kurs vermittelt Ihnen Wissen zum Thema „Psychische Gesundheit“ und zeigt Ihnen wie Sie diese möglichst erhalten oder besser regulieren können.

Verdeutlicht wird ein angemessener Umgang mit „Stress“ wie zum Beispiel in Hinblick auf Prüfungssituationen wird.

Weiterhin ermöglicht Ihnen den Kurs eine Sensiblisierung für „Frühwarnzeichen“ von psychischen Krisen und das Wissen um die bestmöglichen Bewältigungsstrategien damit.

Die Autoren sind der festen Überzeugung, dass die Sicherheit im Hilfeverhalten zu einer erhöhten Solidarität untereinander beiträgt.

Das Talk To Me´-MOOC ist eine deutsch-australische Gemeinschaftsproduktion Curtin-Universität (Sonya Girdler, Ben Milbourn) und der Autoren Viktor Kacic und Frank Zimmermann , sowie deren Arbeitsgruppe, hierbei besonders Anthia Siutis und Sarah Hohenwarter (Klinikum Aschaffenburg).

At a glance

  • Language: Deutsch
  • Video Transcript: Deutsch

What you'll learn

Skip What you'll learn
  • Wie halte ich mich psychisch fit?
  • Wie gehe ich mit Negativgedanken, „Grübel- und Sorgenkarussellen“ um?
  • Wie reguliere ich „schwierige“ Gefühle?
  • Wie kommt es zu Gedanken, nicht mehr leben zu wollen?
  • Was wirkt um Suizide möglichst zu verhindern?
  • Wie kann ich sicher mit eigenen Krisen umgehen?
  • Wie kann ich andere in Krisen helfen auch ohne, dass ich „Profi“ bin?

Modul1:
Was bedeutet „psychische Gesundheit“ und wie können wir Sie gegenüber „Stressoren“ erhalten?

Modul 2:
Wie hängen Gedanken, Körperreaktionen, Gefühle und Verhaltensweisen. miteinander zusammen? Wie führen negative Gedanken, Sorgen und Grübeln zu psychischen Belastungen und welche Gegenmaßnahmen sind wirklich hilfreich?

Modul 3:
Welchen Sinn erfüllen Emotionen? Wobei helfen Sie uns? Wie können wir Emotionen am besten regulieren, vor allem wenn sie negativ und intensiv sind? Warum sind „Selbstverletzungen“ meistens „ungesunde“ Techniken zur Emotionsregulation? Wie geht man am besten mit Selbstverletzungen um und kommt zu gesünderen Techniken?

Modul 4:
Wie kommt es zu Gedanken, nicht mehr leben zu wollen, zu Suizidversuchen und zu Suiziden? Was können wir tun, um dies bei uns selbst und anderen möglichst zu verhindern?

Modul 5:
Was hilft? Welche Ergebnisse zeigt die Wissenschaft zum Thema Suizidprävention?

Modul 6:
Wie können wir sicher bei psychischen Krisensituationen handeln? Woran erkennen wir, dass wir uns in einer Krise befinden? Und woran bei anderen? Was sind die „richtigen“ Schritte?

About the instructors

Interested in this course for your business or team?

Train your employees in the most in-demand topics, with edX For Business.